Die einzelnen Reiki Grade und Lichtgrade

Alle Einweihungen in die Reiki Grade und in die Lichtgrade werden von mir in Einzelsitzungen durchgeführt, um einen individuellen Rahmen für jeden Menschen mitsamt dem Raum für persönliche Fragen und Gespräche anzubieten. Nach dem tradtionellen Usui System teilt sich das Reiki in vier einzelne Grade auf. Darüber hinaus und ergänzend zum Usui-System, weihe ich in die "Großmeister" Grade V und VI, sowie VII bis XII des Reiki Systems ein. Außerdem in ein neues Symbol, das Schutz vor unerwünschten Energien aller Art gewährt und ab dem I. Reikigrad eingeweiht werden kann.

 

Zu Beginn jeder Reiki Gradeinweihung ist eine energetische mediale Heilbehandlung vorgesehen, um aktuelle Blockaden und jede Form des Unwohlseins zu behandeln. Jede Einweihung zu höheren Graden ermöglicht es, den Kanal des Reiki Schülers oder der Reiki Schülerin zu erweitern.

 

 

  • I. Grad
    Der erste Grad dient vor allem dem (weiteren) Öffnen des eigenen Kanals und dessen Reinigung. Die Person wird für die Energie sensibilisiert. Zwischen den vier Einweihungssequenzen werden Ursprung, Wirkung und Anwendung von Reiki vermittelt. Dazu gehören z.B. die Selbstbehandlung, die Behandlung anderer, Chakrenarbeit, die innere und äußere Haltung und die Arbeit mit dem Inneren Kind.
    Dauer: ca. 6 Stunden
    Die Einweihung in den I. Grad kann nach individueller Absprache entweder an zwei aufeinanderfolgenden Tagen à 3 Stunden stattfinden oder an einem intensiven Tag von ca. 10h bis ca. 17h, inkl. einer Stunde Mittagspause.
    Preis: 200,- €       

                                                                                            

  • II. Grad
    Der zweite Grad beinhaltet zunächst einen Rückblick auf den I. Grad. Durch die Einweihung in den II. Grad wird die Reiki Kraft verstärkt und die bisherigen Kenntnisse vertieft. Drei Symbole und deren Mantren werden vermittelt und die Techniken zur Anwendungen geübt.
    Dauer: ca. 6 Stunden
    Die Einweihung in den II.Grad kann nach individueller Absprache entweder an zwei aufeinanderfolgenden Tagen à 3 Stunden stattfinden oder an einem intensiven Tag von ca. 10h bis ca. 17h, inkl. einer Stunde Mittagspause.
    Preis: 250,- €

 

  • III. Grad: Meister
    Den dritten Grad oder auch sogenannter Meistergrad, gebe ich getrennt vom Lehrergrad weiter.
    Dies soll die Meisterenergie besser integrieren und helfen, sich etwas Zeit zur Reinigung und Entwicklung zu lassen. Beim III. Grad wird in ein weiteres Symbol eingeweiht und dessen Anwendung geübt.
    Dauer: ca. 2-3 Stunden
    Preis: 300,- €

 

  • IV. Grad: Lehrer
    Der vierte Grad, der Lehrergrad, ist wieder mit einer Einweihung verbunden, die eine weitere Öffnung für die Energien aus der geistigen Welt bedeutet. Im Lehrergrad vermittle ich das Wissen und die Praxis, um andere einzuweihen. Weitere Inhalte sind Rückeinweihung, Lehrprobe einer Einweihung in den I. Grad, sowie Unterstützung für die Selbständigkeit und Besprechen aller Fragen, die aufgekommen sind.
    Dauer: nach individueller Absprache, ca. 3 bis 4 Termine
    Preis: 800,- €

 

  • Einweihung in Schutzsymbol: "Thor Hai nann"
    Dieses Symbol wurde von Werner und Stefan Hartung von der Atlantis Heilerpraxis Hannover gechannelt und kann ab dem I. Reiki Grad eingeweiht werden, aber natürlich auch noch später.
    "Thor Hai nann" bedeutet "Gabriels Schutz mit euch" und dient dem Schutz der Menschen vor unerwünschten Fremdenergien.
    Dauer: ca. 1,5 Stunden
    Preis: 40,- € (30,- € als Zusatzeinweihung)

 

Andere Grade - Lichtgrade
Die nachfolgend aufgeführten Grade werden im Reiki unterschiedlich bezeichnet (z.B. als Lichtgrade). Sie ergänzen das Usui System. Die numerische Reihenfolge ist nicht zwingend einzuhalten.
Der V. und VI. Grad werden als Doppeleinweihung vorgenommen, ebenso der VIII. und IX. Grad und der X. und XI. Grad.
Der VII. und XII. Grad dient jeweils der Stabilisierung und Entwicklung der Intuition oder Medialität, welche daher auch den Großmeistergraden V und VI vorgezogen werden können.
Als Doppelgrad gelten jene Grade, deren Einweihungen kombiniert werden:
der V. und VI. Grad,
der VIII. und IX. Grad,
sowie der X. und XI. Grad.

 

  • V. Grad: Großmeistergrad "DAI CHO WA", Große Harmonie

    und 

    VI. Grad: Großmeistergrad "DAI FA SHU", Große Teilung

    Dauer: ca. 2 bis 3 Stunden

    Preis: 800,- €

     

  • VII. Grad "DAI KIRO SE", Weisheitssymbol
    Dauer: ca. 2 bis 3 Stunden
    Preis: 250,- €

 

  • VIII. Grad "SHI KA SE KI", Herzsymbol
    und

IX. Grad "CHI KA SO"; Halssymbol

Dauer: ca. 2 bis 3 Stunden

Preis: 500,- €

 

  • X. Grad "DAI JI YU", Große Freiheit
    und

XI. Grad "DAI HEY WA", Großer Friede
Dauer: ca. 2 bis 3 Stunden
Preis: 500,- €

  • XII. Grad "CHOK KA KU", Das dritte Auge sieht
    Dauer: ca. 2 bis 3 Stunden
    Preis: 250,- €

 

Einweihungen in  Erzengelsymbole

In das Symbol des Erzengels Uriels, die Lichtblase "Tai jaan thoor" kann ab dem Lehrergrad eingeweiht werden. Preis: 90,-€

 

In das Symbol des Erzengels Michaels "In kijerde noyaans" wird ab dem 5. und 6. Großmeistergrad eingeweiht. Preis: 90,-€

 

In das Symbol des Erzengels Raphaels "Kaam daham noy" wird ebenfalls erst ab dem 5. und 6. Großmeistergrad eingeweiht. Preis: 90,-€

 

In das Symbol Gaias "Darr Korr nann" wird auch ab dem 5. und 6. Großmeistergrad eingeweiht. Preis: 90,-€

Atlantis Heilerpraxis Heidelberg

www.atlantis-heilerpraxis.de

Standort Heidelberg

Hier finden Sie mich

Atlantis Heilerpraxis Heidelberg

Heilerpraxis Sonja Schmerl
Frauenpfad 9

69221 Dossenheim
 

Kontakt

Rufen Sie mich einfach an, mailen Sie mir oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Tel. 06220 31 41 570

 

info@heilerpraxis-sonja-schmerl.de

 

www.at-und-pmr-kurse-in-dossenheim.de

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilerpraxis Sonja Schmerl (alle Fotos sind privat)